• INFO:Skulptur

Skulptur

 

“ Es gibt organisches Leben. Amöbenhafte Körper, deren Gestalt sich ständig ändert, fliegen im Strom der verschiedenen Gaswolken. Sie nehmen Nährstoffe durch die Haut auf. Das chemische System unterscheidet sich komplett von dem auf der Erde. Es basiert auf Stoffen, die unseren Kunststoffen ähnlich sind. Die Stoffwechselendprodukte (Exkremente) werden in das All abgegeben.

Die einzelnen Lebewesen haben einfache Nervenzellen. Nur durch den Zusammenschluss von vielen davon kann die Intelligenz des Schwarms entstehen. Diese intelligenten Schwärme üben Macht aus, zwingen manche Wesen zum andocken und stoßen andere ab.“ Entnommen aus dem Katalog zur Ausstellung „brau.ART 9 / Planet 9 (2017)“